NÖ Amateurtheaterfestival „Theaterzauber“

„Theaterzauber“ am Samstag, den 21. Oktober 2017 im Kultursaal in Hainfeld

NÖ Amateurtheaterfestival

Programm:

14.00 Uhr  „Das Land hinter den Spiegeln“                                                                               Kindertheatergruppe Nico Wind, „Töchter der Kunst“
 15.00 Uhr „Endlos auf der Suche“                                                                                              Kindertheatergruppe Lilienfeld, „ Chance Theaterspiel“
15.45 Uhr  Ausschnitt aus „Die Kannibalen“, von George Tabori                                                Biondekbühne, Baden
16.30 Uhr „Faust aufs Aug`“                                                                                                        Schuljugendtheatergruppe X-Dream, Gymnasium St.Pölten
17.45 Uhr  „Ich bin ein Mensch“                                                                                                   Pantomime mit Schattentheater Simorgh-Theater, Österreich
19.00 Uhr „Die Wunderübung“, v. Daniel Glattauer                                                                     Komödie Teatro Allegro, Schwarzau am Steinfeld

Info: Gudrun Tindl-Habitzl, Tel.Nr. 02552/20103, E-Mail: office@atinoe.at

Veranstalter: ATiNÖ und die Stadtgemeinde Hainfeld

„Nestroy-Seminar“ und weitere Auseinandersetzungen auf der Bühne

anmeldeformular-spezialseminar

10. – 12. November 2017 im Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Referent:   Prof. Peter Gruber, Schauspieler, Sprecher, Regisseur. Prof. Peter Gruber ist Gründer und Regisseur der Nestroy-Spiele Schwechat

 Inhalt:

Nestroys Stücke zu spielen, scheint leicht.

Aber unter ihrer meist gefälligen Oberfläche lauern zahllose Mehrdeutigkeiten, versteckte Anspielungen und existentielle Abgründe.

Diese mit komödiantischen Mitteln sichtbar zu machen und der Komik Tiefe zu verleihen, kann nur gelingen, wenn man als Schauspieler hierfür das entsprechende Bewusstsein entwickelt.

Ein Theaterworkshop zur Darstellung, Interpretation und Sprachbehandlung Nestroy´scher Texte mit dem Gründer und Regisseur der Nestroy-Spiele Schwechat, Prof. Peter Gruber.

Kosten:         Kursbeitrag für ATiNÖ-Mitglieder                        €  140,-

Kursbeitrag für Nichtmitglieder                €  170,-

Anmeldeschluss: 30.  September 2017

Information und Anmeldung:

ATiNÖ – Landesverband für außerberufliches Theater in NÖ

Dreifaltigkeitsplatz 2, 2170 Poysdorf

02552 / 20 103, office@atinoe.at