Festival

„Theaterzauber“ am Samstag, den 21. Oktober 2017 in Hainfeld

NÖ Amateurtheaterfestival

2017 Ausschreibung Theaterzauber

Das Festival soll ein Fest der Begegnung sein und die Möglichkeit bieten, die verschiedensten Ausdrucksformen des Theaterspiels auf der Bühne zu zeigen.

Eingeladen sind Theatergruppen bzw. Einzeldarsteller (Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, usw.), die sich mit den unterschiedlichsten Formen der Darstellenden Kunst auseinandersetzen.

Die Stückwahl unterliegt der Botschaft, das alltägliche Leben auf der Bühne zu zeigen, Geschichten humorvoll, dramatisch, experimentell, kritisch, lustvoll zu erzählen.
Die Gesamtdauer des jeweiligen Stückes soll 60 Minuten nicht überschreiten!

ATiNÖ organisiert:

  • Kommunikationsmöglichkeit zwischen den teilnehmenden Gruppen
  • Feedback für die TeilnehmerInnen von ZuschauerInnen und TheaterpädagogInnen
  • Verpflegung (ohne Getränke) bis zu 15 aktive Personen pro Gruppe
  • Reise- und Transportkosten müssen von jeder Gruppe selbst aufgebracht werden
  • die Anwesenheit der teilnehmenden Gruppen wird während des gesamten Festivals vorausgesetzt

Bewerbungen: Stückbeschreibung, Fotos oder DVD

Jede Gruppe ist eigenverantwortlich für die Anmeldung und Bezahlung von Aufführungsrechten zuständig

Anmeldeschluss in der Geschäftsstelle: 20. Juli 2017

Gudrun Tindl-Habitzl, Tel.Nr. 02552/20103, E-Mail: office@atinoe.at

Veranstalter:

ATiNÖ und die Stadtgemeinde Hainfeld