Lehrgang für SpielleiterInnen für Kinder- und Jugendtheater

Anmeldeformular Bühnennachwuchs begleiten

Bühnennachwuchs (beg)leiten

Zertifizierung des Theaterlehrganges durch aufZAQ* ist im Bundeskanzleramt eingereicht

BEGINN:                    9. April 2021

TERMINE: 6 Wochenende, 1 Sommerwoche und Projektvorstellung; Anwesenheitspflicht

09. – 11.04.2021
11. – 13.06.2021
22. – 27.08.2021
10. – 12.12.2021
21. – 23.01.2022
01. – 06.04.2022
24. – 26.06.2022
27.08.2022

SEMINARORT: Bildungshaus St. Hippolyth in 3100 St. Pölten, NÖ

 KOSTEN:
€ 1.360,- für Mitglieder zzgl. Aufenthaltskosten
€ 1.650,- für Nichtmitglieder zzgl. Aufenthaltskosten
Teilzahlung möglich!

INHALT: pädagogische Grundkenntnisse, Gruppenfindung und –dynamik, theoretische und praktische Auseinandersetzung mit der Spielleitung, Theater- und Spielgrundlagen (Körper, Stimme, Rolle und Figur), unterschiedliche Spiel- und Theaterformen (Improvisation, Tanz, Musik, Figur-, Objekt- und Schattentheater),Dramaturgie, Inszenierung, Projektmanagement

ZIEL: Die Teilnehmer*innen erwerben die Fähigkeit für die künstlerische und pädagogische Gestaltung eines Theaterprozesses

TEILNEHMER*INNEN: Vollendung des 18. Lebensjahres; Erfahrung in theaterbezogener und/oder pädagogischer Tätigkeit mit Kindern oder Jugendlichen

Anmeldung + Information: www.atinoe.at, office@atinoe.at, 02552 / 20 103

* Zertifizierte Lehrgänge, die sich auf die außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen beziehen. Sie bestätigen die hohe Qualität dieser Ausbildung.

ORGANISATION:
ATINÖ in Kooperation mit dem ÖBV Theater und Amateurtheater Oberösterreich