„VERANSTALTUNGS 1×1 EINER THEATERAUFFÜHRUNG“ – Kurzworkshop am 13. November 2021

von 14.00 – 17.00 Uhr
im Bildungshaus St. Hippolyt, Eybner Straße 5, 3100 St. Pölten

Referentin:
Martina Esberger, MA
Theaterpädagogin, Obfrau ATiNÖ

Inhalt:
PLANUNG
– Stückauswahl, Verlagswesen
RECHTLICHE VORAUSSETZUNGEN
– Aufführungsrechte, Musikrechte, AKM, Behördenbewilligung
VEREINSWESEN
– Budget, Verträge mit Regisseur*innen und Schauspieler *innen

Freude am Theater – Kontakt mit Gleichgesinnten!

Ausschreibung VERANSTALTUNGS 1×1 Workshop

ACHTUNG – Begrenzte Teilnehmerzahl von max. 15 Personen!
Erforderliche Anmeldung bis 5. November 2021
unter office@atinoe.at, 0699 / 181 220 02
Unkostenbeitrag € 15,-

Alle zu diesem Zeitpunkt geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen kommen zur Anwendung.

Hier könnt Ihr die aktuelle Verordnung nachlesen:
https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/bundesweite-massnahmen/#toc-3-g-regel

Veranstalter:  ATiNÖ, Außerberufliches Theater in NÖ, Dreifaltigkeitsplatz 2, 2170 Poysdorf

„DAS KLEINE 1×1 DER TONTECHNIK“ – Kurzworkshop am 13. November 2021

von 9.30 – 13.30 Uhr
im Bildungshaus St. Hippolyt, Eybner Straße 5, 3100 St. Pölten

Referent:
Martin Kerschbaum
Audiovisiueller Techniker im Landestheater NÖ

Inhalt:
TONAUSGABE

Die PA – aktive und passive Beschallung
Das MONITORING – Abhöre für Künstler und Effektlautsprecher

TONMISCHUNG
analoge und digitale Mischpulte (Grundlagen)

TONEINGABE
MIKROS – dynamische Mikros und Kondensatormikros
ZUSPIELUNG – QLab, die Software für den Medientechniker              

Freude am Theater – Kontakt mit Gleichgesinnten!

Ausschreibung TONTECHNIK Workshop

ACHTUNG – Begrenzte Teilnehmerzahl von max. 10 Personen!
Erforderliche Anmeldung bis 5. November 2021
unter office@atinoe.at, 0699 / 181 220 02
Unkostenbeitrag € 30,-

Alle zu diesem Zeitpunkt geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen kommen zur Anwendung.

Hier könnt Ihr die aktuelle Verordnung nachlesen:
https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/bundesweite-massnahmen/#toc-3-g-regel

Veranstalter:  ATiNÖ, Außerberufliches Theater in NÖ, Dreifaltigkeitsplatz 2, 2170 Poysdorf

5. November 2021 Start des Theaterlehrganges für SpielleiterInnen im Kinder- und Jugendtheater „Bühnennachwuchs (beg)leiten“

Anmeldeformular Bühnennachwuchs begleiten
ATiNÖ Folder Bühnennachwuchs

Bühnennachwuchs (beg)leiten

Deine Leidenschaft ist das Theater?
Du arbeitest mit Kindern und Jugendlichen?
Du möchtest die unterschiedlichsten Methoden des Spiels und Darstellens kennenlernen bzw. erweitern?
Du möchtest dich mit der Reflexion des eigenen Verhaltens in unvorhergesehenen Situationen als Spielleiter*in, Hospitationen und Praxiseinheiten beschäftigen?

Die Teilnehmer*innen erwerben die Fähigkeit für die künstlerische und pädagogische Gestaltung eines Theaterprozesses.

Mit der Zertifizierung durch aufZAQ wird vom Bundeskanzleramt und den Landesjugendreferaten die hohe Qualität der Aus- und Weiterbildung bestätigt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

–> im Folder findest du die Details dazu!

SEMINARORT:
Bildungshaus St. Hippolyth in 3100 St. Pölten, NÖ

TERMINE: (Anwesenheitspflicht)
05. – 07.11.2021
10. – 12.12.2021
21. – 23.01.2022
01. – 03.04.2022
24. – 26.06.2022
28.08. – 02.09.2022
28. – 30.10.2022
26.11.2022 (9.00 – 17.00 Uhr)

Wochenende Freitag 18.00 Uhr – Sonntag 13.00 Uhr
Woche Sonntag 10.00 Uhr – Freitag 16.00 Uhr

KOSTEN:
€ 1.360,- für Mitglieder zzgl. Aufenthaltskosten
€ 1.650,- für Nichtmitglieder zzgl. Aufenthaltskosten
Teilzahlung möglich!

INHALT:
pädagogische Grundkenntnisse, Gruppenfindung und –dynamik, theoretische und praktische Auseinandersetzung mit der Spielleitung, Theater- und Spielgrundlagen (Bewegung, Stimme, Rolle und Figur), unterschiedliche Spiel- und Theaterformen (Improvisation, Rhythmus, Objekt- und Schattentheater),Dramaturgie, Inszenierung, Projektmanagement

ZIEL:
Die Teilnehmer*innen erwerben die Fähigkeit für die künstlerische und pädagogische Gestaltung eines Theaterprozesses

TEILNEHMER*INNEN:
Vollendung des 18. Lebensjahres; mindestens 6 Monate Erfahrung in theaterbezogener und/oder pädagogischer Tätigkeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen

ANMELDUNGSUNTERLAGEN
kurzer Lebenslauf, Motivationsschreiben bezüglich Teilnahme

Anmeldung + Information:
www.atinoe.at, office@atinoe.at, 02552 / 20 103

ORGANISATION:
ATINÖ in Kooperation mit dem ÖBV Theater und IDEA Austria